anders weiter coaching
 Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung.           Heraklit

Rückblick - Einblick - Ausblick

Oktober 2021:
Ich schliesse hiermit mein "Praktikum" in der Burnout-Ausbildung ab!
Im Lehrerberuf sind mit Corona und Schulhausumbau und einer viel zu grossen Klasse gerade allzuviele Dinge zusammengekommen und nach 30 Jahren Schulerfahrung halt dann doch auch einmal zu viel geworden, um damit so weitermachen zu können und zu wollen. Die Signale des Körpers konnte ich zum Glück früh genug deuten und ernst nehmen.
Das Wissen und Erleben mit HEB war abslout hilfreich, um gut durch diese neuen Gefühle hindurchzukommen, mich zu regenerieren, eine neue, passendere Lebensweise zu finden und wieder wie ein Phönix aus der Asche zu steigen.

Learning by doing: Diese Erfahrungen fliessen auf eine sehr positive Art ein in meine Arbeit als HEB-Coach!


Anfang Dezember 2020: Wir haben eine Buchung für den HEB'school Salutogenesekurs!
Sandra Mosimann
(aufblühenundweiterwachsen.ch) und ich
sind erfreut, stolz und motiviert, unseren Pilotkurs an einer Emmentaler Schule anwenden zu dürfen.
Bei diesem massgeschneiderten Salutogenese-Training kommt das Wissen und Können aus dem HEB Basic, aber auch dem HEB-Teamcoaching   zur Anwendung - angepasst auf die Bedürfnisse eines von Corona-Massnahmen gebeutelten LehrerInnenteams.

Und noch ein Kribbeln im Bauch: HEB Scout - Die Kinder-Lebensschule will ausgearbeitet und auf den Weg gebracht werden ... Ein Angebot für Kinder mit freien Kapazitäten oder auf der Suche nach einem Weg, mit den Anforderungen der Schule auf attraktivere Weise umgehen zu können.


HEB'school:
Schule anders weiter
geht von der Ideensammlung in die Überprüfungsphase.


Modul 3 fand im ONO statt, einem schmucken Kellerlokal in der Berner Altstadt. Der Grund: Durch unseren Umbau in den heimischen Kursräumlichkeiten waren wir gezwungen auszuweichen - und coronabedingt stand das ONO leer und wartete auf Buchungen statt Absagen. Eine echte Win-Win Situation also.

Und es hat sich gelohnt! Danke, Daniel Kölliker!

Infolge verzögerter Bauarbeiten (ebenfalls coronabedingt) und da es allen gefallen hat, werden wir uns fürs Modul 4 nochmal im ONO treffen, bevor wir am Wyssweg endlich wieder richtig den Praxisraum mit Garten geniessen können.

HEB'school:
Schule anders weiter

Gerne würde ich mich mit ein paar Lehrpersonen zusammensetzen und überlegen, welche Werte aus HEB-Sicht für die Förderung gesunder Menschen in der Schule wichtig und umsetzbar sind. Was müsste eurer Meinung nach in eine entsprechende Weiterbildung einfliessen und was würdet ihr gerne daraus mitnehmen? Kontakt und Gästebuch

7. Januar: Der HEB Basic Lehrgang 2020 ist gestartet! Eine tolle Gruppe auch dieses Jahr wieder! Das Motto "klein, aber fein" hat sich auch diesmal bewährt. Ganz besonders freut mich die Ausgewogenheit von Männern und Frauen. Das ergibt eine ganz tolle Dynamik.


Ende Oktober 2019: Das Coachingsofa mit seinen zwei Sesseln ist wieder zurück - frisch aufgemöbelt und neugiereig-bereit für Ihre Geschichte!



Kursangebot:
Ich bin meine Eltern - was uns nährt und wie wir loslassen können.

Vieles von dem, was wir tun oder nicht tun können, obwohl wir möchten, ist von unseren Eltern oder auch von Erlebnissen aus unserer Kindheit geprägt. Es geht hier nicht darum, diese wieder durchzukauen und altes Leid neu zu durchleiden, sondern herauszufinden, welche Stärken darin  verborgen sind, daraus hervorgegangen sind, und wo es an der Zeit ist, dankend bzw. sich befreiend loszulassen. Ich bin meine Eltern, ich kann nicht anders - aber ich kann damit anders weiter, meinen einen Weg gehen!

Preise und mögliche Kursdaten


2. Januar 2019:
Vorsatz Nummer Eins fürs neue Jahr: Anders weiter bekommt eine neue Website!
Et voilà! 


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Sie geht immer anders weiter!